Ja schbini, sogd da Kini

Da Kini liest a Biache

Da Kini hod a Biache glesn.
Do steht, es waar a Kini gwesn,
arm und ohne Frau und Kind.
Do macht a s’Biache zua ganz gschwind.

Ja schbini, sogd da Kini.

Werbeanzeigen
Aphorismus

Familie ist…

Familie ist eine Gemeinschaft, die sich aufgrund der Zweigeschlechtlichkeit des Menschen auf natürliche Weise bildet. Sie ist die Voraussetzung für die Bildung staatlicher Gemeinschaften. Ihr Alleinstellungsmerkmal ist die Liebe, die ihren Ausgang nimmt von der verlässlichen Liebe zwischen einem Mann und einer Frau. Als Ort, an dem Vater und Mutter als leibliche Eltern für ihre Kinder und als leibliche Kinder für ihre Eltern da sind, ist die Familie der Ausgangspunkt für darüber hinaus bestehende generationenübergreifende Liebesbeziehungen, also Beziehungen, die ohne Nutzenabwägung gepflegt werden. Jede Familie entwickelt eine eigene, spezielle Form des Familie-Seins.