Apps

Da Kini moant: „De Smartphone-Apps
sann ebbse zwischen nix und ebbs.
Des zum vasteh, brauchst ebbs im Hirn,
damidsd ned Äppel griagst statt Birn.“

Ja schbini, sogd da Kini.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s